Hauptmenue

Diablo 3
Medien
Medien
Neue Schreine für den Inferno-Modus von Diablo 3 angedacht
Geschrieben von Maxiking95   
09.09.2012
 In einem langen Feedback-Beitrag erklärte ein Fan in den offziellen Diablo 3 Battle.net-Foren, warum die Schreine in Diablo 3, jene temporären Boni-Spender, doch irgentwie langweilig und nicht sehr variantenreich seien, im vergleich zu den Schreinen in Diablo 2. Anregungen zu möglichen neuen Typen von Schreinen lieferte er gleich mit und erhielt von Community Manager Vaeflare die Antwort, dass man in der Tat aktuell über die Einführung neuer Schreine in Inferno-Modus diskutiere, ebenso wie über die Einführung des Erfahrungsboni-Schrein im letzten der 4 Schwierigkeitsgrade.
 
Legendäre Items in Diablo 3 sollen besser erkennbar werden
Geschrieben von Maxiking95   
02.09.2012
 Die orange-braunen Legendären Items in Diablo 3 waren von Anfang an ein heiß diskutiertes Thema, egal ob es sich nun um ihre Brauchbarkeit drehte, ihre seltenen Drop-Raten, ihre Bezeichnung oder aber auch ihre Farbe drehte. Nach dem die Brauchbarkeit legendärer Gegenstände mit Patch 1.0.4 stark verbessert wurde, plant Blizzard nun eine bessere Kenntlichmachung legendärer Items, bevor sie vom Spieler aufgehoben werden, wie aus einem neuen Forenbeitrag von Community Managerin Lylirra hervorgeht.
 
Bohnuserfahrung durch Begleiter in Diablo 3 wird zu 20% angerechnet
Geschrieben von Maxiking95   
28.08.2012
 Begleiter zeichnen sich in Diablo 3 wahrlich nicht durch den von ihnen verursachten Schaden aus, sind aber durchaus nützlich, wenn es darum geht noch ein paar Prozente an MF-/GF-Boni herauszukitzeln, da diese Werte auf Begleiter-Items zu einem Fünftel auf die Werte des Spielcharakters angerechnet werden. Mit der Einführung der Paragonstufen wird nun auch ein dritter Wert interessant: Bonuserfahrung. Dieser Wert auf Begleiter-Items wird ebenfalls zu 20% auf den eigenen Charakter angerechnet, wie Community Manager Vaeflare im offiziellen Battle.net-Forum bestätigte.
 
Diablo 3 Patch 1.0.4 erscheint voraussichtlich am 22. August
Geschrieben von Maxiking95   
20.08.2012
 Spieler von Diablo 3 erhalten vermutlich noch diese Woche ein neues Update. Patch 1.0.4 für Diablo 3 wurde bereits in einem Entwickler-Blog für die vierte August-Woche angekündigt.

Via Twitter fragte ein Spieler am vergangenen Freitag noch einmal nach, ob damit der 21. oder der 28. August gemeint sei. Community Manager Bashiok antwortete: "Die vierte August-Woche ist die kommende Woche". Der Release von Patch 1.0.4 dürfte also für US-Spieler am 21. August und für EU-Spieler am 22. August stattfinden.
 
Blizzard von Hackerangriff betroffen
Geschrieben von Maxiking95   
10.08.2012
Nachdem in der Vergangenheit bereits viele große namhafte Firmen der Branche, wie unlängst etwa erst Sony oder Valve von Hackerangriffen betroffen waren, bei denen sich unbefugte Dritte Zugang zu mehr oder weniger sensiblen Benutzerdaten verschaffen konnten, hat es nun auch Blizzard erwischt.
Weiter …
 
Diablo 3 Patch 1.0.4 - Umfangreiche Informationen kommen bald
Geschrieben von Maxiking95   
09.08.2012
 Der Release von Diablo 3 Patch 1.0.4 steht kurz bevor. Im Zuge dessen wird Blizzard in Kürze verschiedene Informations-Seiten, die die einzelnen Bereiche des kommenden Updates betreffen, auf der Diablo 3 Community-Seite, veröffentlichen.

Senior Technical Game Designer Wyatt Cheng wird über die kommenden System- und Klassenänderungen informieren, Senior Game Designer Andrew Chamber nimmt sich den Verbesserungen der legendären Gegenständen an und Game Director Jay Wilson wird sich dem Magiefund-Update widmen.

 
Diablo 3 Hotfixes vom 26. Juli
Geschrieben von Maxiking95   
27.07.2012
 Aktuell wartet ein nicht geringer Teil der Diablo 3 Spieler auf die Veröffentlichung von Patch 1.0.4, der laut Blizzard-Aussagen extrem umfangreich ausfallen wird und unter anderem die lang ersehnten Änderungen an den legendären Gegenständen beinhalten soll. Doch aktuell deutet noch nichts darauf hin, dass die Veröffentlichung von Patch 1.0.4 unmittelbar bevor steht. So begnügt sich Blizzard aktuell mit der Behebung des ein oder anderen Fehlers im laufenden Betrieb mittels Hotfix. Zwei weiteren der den Spielablauf beeinträchtigenden Bugs ging es gestern an den Kragen, wie eine Aktualisierung der entsprechenden Liste verrät.
 
Diablo 3: Unglaublicher Bug macht Zauberer unverwundbar
Geschrieben von Maxiking95   
23.07.2012
 Auch Diablo 3 ist von Bugs keineswegs verschont. Das ist weder neu noch wirklich überraschend. Den Bug, den ein User des Battle.net-Forums vor wenigen Stunden entdeckte, ist aber doch etwas Besonderes. Oder wohl eher besonders erschreckend: Durch das Ausführen einer bestimmten Abfolge von Zaubersprüchen ist es ihm nämlich gelungen, seinen Zauberer, absolut unverwundbar zu machen. Mehrere andere Nutzer bestätigten seine Behauptung.

Bislang hat sich Blizzard nocht nicht zu diesem wahrhaft ungeheurlichen Bug geäußert. Einen Hotfix, der das Problem so schnell wie möglich behebt, existiert dementsprechend natürlich auch nocht nicht.
 
Maßnahme gegen Bots in Diablo 3: Spielbeschränkung wird wieder aktiviert
Geschrieben von Maxiking95   
18.07.2012
 Mitte Juni führte Blizzard in Diablo 3 kurzfristig ein Limit für die Erstellung von Spielen innerhalb einer bestimmten Zeitspanne ein. Dieses Limit sollte ursrpünglich so gestaltet sein, dass es zwar Bots behindert, jedoch von normalen Spielern in der Regel nicht bemerkt werden sollte. Da dieses Limit allerdings doch nicht wie Beabsichtigt funktionierte, hob man es schnell wieder auf. In der Zwischenzeit scheint man hinter den Kulissen eifrig an den Problemen gearbeitet zu haben, sodass man im Dienstagnacht verkündete, besagte Limitierung von zu erstellenden Spielen innerhalb einer gewissen Zeitspanne bald wieder einführen zu wollen.
 
Hexendoktor Buff mit 1.0.4
Geschrieben von Maxiking95   
14.07.2012
 Blizzard setzt in Diablo 3, im Gegensatz zum Vorgänger Diablo 2, zunehmend auf die Klassen-Balance. Ob dies in einem Hack'n'Slay sinnvoll und überhaupt nötig ist, sei dahingestellt. Allerdings zieht dieses ,,Balancing" zwangsläufig Reaktionen der Spielerschaft mit sich. So wird, wie es seiner Zeit in World of Warcraft üblich war, gemeckert, kritisiert aber auch konstruktiv über Änderungen der einzelnen Klassen nachgedacht.

Dieser neuen Balancing-Philosophie folgend, wird es mit Patch 1.0.4 massive Änderungen am Hexendoktor geben. So wird der Hexendoktor, laut eines Tweets von Community Manager Bashiok, mit dem kommenden Patch massiv gebuffed.
 
Diablo 3: Charakter-Profile bald verfügbar
Geschrieben von Maxiking95   
12.07.2012
 Die Charakter-Profile für Diablo 3 sind bereits seit geraumer Zeit angekündigt. Nun soll es laut Blizzard bald soweit sein. Zunächst enhält die erste Version nur eine Karriere- und eine Helden-Karte. Mit der Karriere-Karte könnt Ihr nicht nur den Fortschritt Eures Helden im Blick behalten, sondern Euch auch die Fortschritte anderer Spieler ansehen. Die Karriere-Karte spiegelt den Fortschritt der Kampagne wieder, zeigt an, wie viele Gegner Ihr bereits bezwungen habt und listet Eure vergangenen Hardcore-Helden.

Die Helden-Karte zeigt Eure Ausrüstung mit Färbungen, Edelsteinen und Boni, Eure Attribute, Fertigkeiten und Euren Begleiter. Blizzard hat noch weitere Registerkarten für Handwerk und Erfolge in Planung.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 11 von 193
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen:
Amazon

Umfrage

Statistik

RSS Feeds

© 2014 www.diablo-game.de - Die Fanseite zu Diablo und spez. Diablo 3
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.